Am 22. Dezember 2011 wird das sanierte und weitgehend umgestaltete Dobergmuseum eröffnet. Noch schöner und großzügiger, als vor seiner vorübergehenden Schließung, präsentiert sich das Museum mit einer Sonderausstellung zum Thema "Insekten ... zwischen Faszination und Phobie". Mehr dazu finden Sie hier.

front    attika2 

kaefer-klein   rueckseite

altneu


attika

Attika am Dobergmuseum Bünde

Die Glasmalerei von Bernd Fischer für die Museumsattika haben der Künstler, Bürgermeister Wolfgang Koch und Architekt Andreas Krys heute vorgestellt.

Über die vier Seiten der Attika am Dobergmuseum erstreckt sich eine mit der Hand gemalte Darstellung des "Herzens" der Milchstraße. Die Bildvorlage für die Hintergrundmalerei stammt von der Iras Mission der NASA. 

... mehr Infos des Künstlers zu seiner Abeit