Akte Doberg

06.05.2012: Bünder Museumsfest






Geschichte und Geschichten rund um den Doberg

Am 5. Mai 2012 wurde im Museum Bünde die Ausstellung "Akte Doberg" eröffnet.

Der Doberg ist nicht nur Bodendenkmal, Naturschutzgebiet und ehemalige Mergelkuhle, sondern vor allem ein Ort vielfältiger Geschichten. In diesem Zusammenhang zeigt das Museum Bünde Vergangenheit und Gegenwart des Dobergs und seiner Bewohner, Nutzer und Eigentümer.





Foto: Karl-Hendrik Tittel
Quelle: nw-news.de